Gäste Zugriff in Office Groups

Endlich ist es soweit, der Gästezugriff auf Office Groups wurde aufgeschaltet. Eine lang erwartete Funktionalität in Office 365 ist verfügbar. Warum ist dies nun so wichtig?

Im Umfeld der Digitalisierung ist es entscheidend, dass ein Unternehmen nicht nur mit den eigenen Mitarbeitenden über Team-, Abteilungs- und Landesgrenzen hinweg zusammenarbeiten kann, sondern auch Partner und Kunden Zugriff im Rahmen der firmenübergreifenden Arbeit erhalten. Dies ist nun endlich möglich. Als User kann ich einfach und schnell Personen, welche nicht Teil meines Unternehmens sind, Zugriff auf den Zusammenarbeitsraum ermöglichen.

Durch den Umstand, dass dies für eine Office Group möglich ist und nicht nur beispielsweise als DropBox, erhalte ich nicht nur die Möglichkeit Daten zu teilen, sondern auch gemeinsam an einem OneNote zu arbeiten und auch Informationen in einem Feed zur Verfügung zu stellen.

Ebenso ist bereits Information Rights Management integriert, so dass ich die wertvollen Daten verschlüsseln kann. Auf diese Weise ist nach Ablauf des Zugriffs auf die Office Group auch der Zugriff auf die Dokumente nicht mehr möglich, auch wenn sie bereits aus der Gruppe hinauskopiert wurden.

Sie wollen mehr über die Möglichkeiten des Digitalen Arbeitsplatzes erfahren oder einfach nur wissen, wie man mit Office 365 modern arbeiten kann? Treten Sie noch heute mit uns in Kontakt.

(Bildnachweis: Siehe verlinkter Artikel)